Beratung Training Coaching Supervision Bewerbung
Beratung Training Coaching Supervision Bewerbung              

Über die Entstehung dieser Webseite

und was es mit Ihnen zu tun hat, der/die Sie möglicherweise auch ambivalente Gefühle hegen und eine Entscheidung herbeiführen wollen.

Die einen sagen so und die anderen sagen so... und ich saß mittendrin. "Sparen Sie sich den Aufwand, Ihre Webseite ist noch gut, aussagekräftig und übersichtlich", sagte ein Herr, der versehentlich auf meine Seite geraten war. Das hörte ich gerne, denn ich hing an meiner alten Webseite.

 

Welch' Mühe hatten wir uns seinerzeit gegeben, meine Freundin Heike und ich. Fast alles, was ich mir an Schmakazien ausgedacht hatte, hat mir Heike technisch umgesetzt. Als Perfektionistin war sie bereit, jede Leerstelle zu beseitigen, wenn mein Adlerauge diese entdeckt hatte.

Das hat über die Jahre prima geklappt.

 

Bis Heike mir eines Tages erklärte, dass sie lieber ihre Familienzeit genießen würde als die Zeit am Computer zu verbringen. Das sah ich sofort ein, Familie geht vor. Außerdem würde sie gerne ihren alten Computer im Keller abbauen, wo doch "meine alten Webdaten" noch drauf waren.

Oh je, ein Wink mit dem Zaunpfahl! Entrümpeln ist auch bei mir schon lange dran.

 

Na ja, und als dann andere auch noch sagten, man sähe meiner Webseite doch langsam an, dass sie in die Jahre gekommen sei (wie ich selbst!?), wurde es eng für mich. Denn wer will schon als zurückgeblieben und antiquiert gelten! Zumal ich das nun wirklich nicht bin.
Die Wahrheit: mir sind persönliche Kontakte tausendmal wichtiger als Präsenz im Internet und technischer Schnickschnack.
Doch abgehängt werden wollte ich natürlich nicht!

 

So verbrachte ich Stunden damit, "moderne" Webseiten zu studieren - meine Kollegen schrieben ja wirklich schöne Texte - doch klang am Ende alles ähnlich klug.
Ich konsultierte zwei Marketingfachleute und besuchte Vorträge zum Thema und erfuhr, wie wichtig die richtigen Stichworte für die Suchmaschinen sind, wie wichtig Bilder, wie wichtig die ÜBER MICH Seite und vieles mehr.

Je länger ich im Internet wühlte, desto unlustiger und unzufriedener wurde ich. Schließlich hatte ich ja noch einen Hauptberuf, der mich weit mehr erfüllte.

Und so türmte sich das 'Projekt Webseite' immer weiter auf.

 

Warum war es denn nur so schwer für mich, diese Webseite zu kreieren?

 

Nun war ich als Coach für mich selbst gefragt und zog das Modell des Inneren Teams von F. Schulz von Thun zu Rate.

 

Als Beispiel, wie auch Sie Ambivalenzen auflösen und zu Entscheidungen kommen können, stelle ich Ihnen mein Inneres Team zum Thema Webseite vor... weiterlesen

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Roswitha K. Mehl - Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM KONTAKT ANFAHRT

Steuer-Identifikationsnummer: DE220650626