Beratung Training Coaching Supervision Bewerbung
Beratung Training Coaching Supervision Bewerbung              

Supervision

Seit einigen Jahren betreue ich als Supervisorin Arbeitsgruppen im sozialen Bereich.

 

Seitdem habe ich noch größeren Respekt vor den Kollegen und Kolleginnen, die sich so hautnah um Menschen kümmern, deren Weg alles andere als geradlinig verläuft.

Psychisch und physisch oft hoch belastet, finden sie immer wieder zu dem zurück, was sie ursprünglich dazu bewogen hat, im sozialen Bereich zu arbeiten, das Geld war es ja meistens nicht.

Supervision ist hilfreich, diesen Prozess zu unterstützen und die Motivation für diese wichtige Tätigkeit zu erhalten.

 

Von der Arbeitsweise her habe ich eine gute Balance gefunden zwischen psychisch Entlastung schaffenden Gesprächsrunden und den Arbeitsphasen, die zu Ergebnissen und verbindlichen Vereinbarungen führen.

 

"Meine" Gruppen schätzen diese Mischung aus praxisnaher Effizienz und vertrauensvollem Austausch sehr.

 

Außerdem biete ich die Möglichkeit, mit bis zu sieben Personen in meinen Räumen zu arbeiten.

Der Abstand zum eigenen Arbeitsumfeld hat sich als sehr wirksam erwiesen.

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Roswitha K. Mehl - Alle Rechte vorbehalten

IMPRESSUM KONTAKT ANFAHRT

Steuer-Identifikationsnummer: DE220650626